3D Druck und die MDR

Richtige Dokumentation der Arbeitsabläufe

Veranstaltungsdetails

Datum:

15.06.2022

Uhrzeit:

13:00 - 17:00

Ort:

LithoLabs GmbH
Im Breitspiel 11
69126 Heidelberg

Plätze:

noch Plätze verfügbar

Teilnehmeranzahl:

mind. 6 / max. 12 Personen

BIHA-Punkte:

Preis:

99,00 €* (für Mitglieder der IAS und ON sowie Neugründer)
129,00 €* (für Nicht-Mitglieder)
inkl. Essen, Getränke & Materialien

Zielgruppe:

Fortgeschrittene

Referent/in:

  • Florian Langhammer (Hörakustikmeister)
  • Axel Schwan (Geschäftsführer von LithoLabs)

Anmeldeschluß:

01.06.2022

Kursnummer:

2236

Was Sie erwartet:

Richtige Dokumentation der eigenen Fertigung mittels 3D Druck nach den Richtlinien der MDR.

Die Inhalte:

  • Was die MDR bewirken soll
  • Digitaler Prozessablauf ( Dateninfrastruktur )
  • Speicherung der Daten
  • Rückverfolgbarkeit der Otoplastiken
  • Softwarelösungen

Ihr Nutzen:

  • Sichere Dokumentation nach MDR Richtlinien
  • Rückverfolgbarkeit der Otoplastiken sicherstellen
  • Kundensicherheit in der Fertigung

Zusätzliche Informationen:

Umliegend stehen viele kostenlose Parkplätze an der Straße im Industriegebiet zur Verfügung. Auf dem Hof befinden sich einige Besucherparkplätze.

Der Seminarraum befindet sich im Hausteil C (KIB11).

Anmeldung zum Kurs

*Bitte füllen Sie das Formular mit Ihrem Namen, den Daten, Anzahl der Plätze und Ihrer Nachricht aus. Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail mit der Bestätigung.